Wie sicher und seriös ist der online Sportwettenanbieter bet-at-home?

bet-at-home ist in erster Linie ein Anbieter für Sportwetten, wie man bereits am Namen erkennen kann. Allerdings ist bet-at-home ebenfalls ein Anbieter für weitere Glücksspielarten, wie zum Beispiel online Casino. Ebenfalls im Sortiment vorhanden ist ein Poker und Bingo Bereich.

Somit erhalten Kunden hier eine optimale Auswahl, sodass keine Langeweile aufkommt. bet-at-home wurde im Jahr 1997 gegründet und besitzt somit bereits mehr als 20 Jahre Erfahrung in der online Glücksspielbranche. Der Firmenhauptsitz befindet sich in Wien und somit der österreichischen Hauptstadt. Spielangebot sind zahlreiche Spielautomaten des renommierten Herstellers Net Entertainment enthalten. Außerdem stehen genügend klassische Casinospiele für die Kunden bereit. Der folgende Text wird sich ausschließlich mit den Bereichen Sicherheit und Fairness sowie Seriosität beschäftigen und alle wichtigen Informationen zu diesen Bereichen erläutern.

Wie sicher ist der Anbieter bet-at-home?

Grundsätzlich kann die Plattform von bet-at-home als sicher bezeichnet werden, da sich der Firmenhauptsitz in Österreich befindet und deshalb eine europäische Glücksspiellizenz vorhanden ist. Beaufsichtigt wird der Anbieter von der Behörde in Gibraltar, da eine Lizenz aus Gibraltar vorhanden ist. Dies ist allerdings nicht die einzige Lizenz, die bet-at-home besitzt, da ebenfalls eine so seriöse Glücksspiellizenz aus Schleswig-Holstein beziehungsweise Deutschland vorhanden ist. Dadurch sollte absolut sichergestellt sein, dass es sich um einen sicheren Anbieter handelt. Die Vorgaben der Glücksspielbehörde aus Großbritannien erfüllt der Anbieter zusätzlich, um für noch höhere Sicherheit zu sorgen. Dies ist allerdings noch nicht alles, da der Anbieter bet-at-home ebenfalls ein eCOGRA Siegel besitzt.

Dies ist eine unabhängige Behörde, die ebenfalls Glücksspiel beaufsichtigt und die Anbieter auf Sicherheit überprüft. Im Bereich Transaktionen können die Kunden auf eine hochwertige Verschlüsselung vertrauen. Der Anbieter bet-at-home nutzt eine 128 Bit SSL Verschlüsselung, damit Dritte keinen Zugang auf die persönlichen Daten der Kunden haben. Es gelten hohe Sicherheitsstandards, die dafür sorgen, dass sich jeder Kunde wohl fühlt.

bet-at-home

Wie fair ist der Anbieter bet-at-home?

Es ist natürlich wichtig, dass der online Glücksspielanbieter bet-at-home nicht nur sicher, sondern ebenfalls fair ist. Es handelt sich zwar um Glücksspiel, allerdings müssen die Spielbedingungen, die vorgegeben werden, eingehalten werden.

In diesem Bereich kann bet-at-home ebenfalls punkten, da ein Siegel von der Spielerschutz Organisation eCOGRA und GLI Europa, wie oben bereits erwähnt, vorhanden ist. Diese sind nicht nur dafür zuständig den Anbieter auf Sicherheit überprüfen, ebenfalls auf Fairness. Dies ist z.B. bei mybet nicht so. Alle Spieler die in diesem online Casino angeboten werden, funktioniert nach den vorgegebenen Bedingungen und können ohne Bedenken genutzt werden.

Fazit:

Alles in allem kann der Anbieter bet-at-home im Bereich Sicherheit und Fairness voll und ganz überzeugen, da nicht nur zahlreiche Lizenzen vorhanden sind, sondern ebenfalls Siegel von Spider Schutzorganisationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.